„Der Mensch hat der Erde im 20. Jahrhundert wahrscheinlich mehr Schaden zugefügt als in seiner gesamten Geschichte.“
-Jacques Yves Cousteau

Mit der täglichen Weiterentwicklung der Technik wächst auch die Menge an Müll, die in großer Zahl unsachgemäß entsorgt wird. Um unseren ökologischen Fußabdruck zu verbessern, sollten wir uns als Gemeinschaft und Einzelperson um eine ordnungsgemäße Entsorgung von Abfällen bemühen, insbesondere von elektrischen und elektronischen Geräten wie Mobiltelefonen, Computern, Fernsehern, Druckern, Öfen, Kühlschränken, Elektromotoren und ähnlichen EE-Komponenten.
Bei Lucius Vitez konzentrieren wir uns das ganze Jahr über darauf, eine gesündere und sauberere Umwelt zu schaffen, indem wir zertifizierte und gesetzlich geregelte Recyclingdienste für Elektro- und Elektronikschrott anbieten und die Öffentlichkeit über die Bedeutung dieser Maßnahmen informieren.
Im Folgenden bringen wir Ihnen einige interessante Fakten zum Thema Elektroschrott:

  • aktuell nur ca. 13% des Elektroschrotts, während zwischen 20 und 50 Millionen Tonnen entsorgt werden,
  • Elektroschrott macht etwa 70 % des gesamten Giftmülls aus. Große Mengen Blei in der Elektronik schädigen das zentrale und periphere Nervensystem, die Nieren, die Leber und das Blut.
  • Elektronische Gegenstände, zB Mobiltelefone, enthalten große Mengen an Edelmetallen wie Gold, Silber und Platin. Hunderte Millionen Dollar an Edelmetallen landen jedes Jahr auf Deponien.
  • Eine Million recycelte Mobiltelefone entsprechen 16.000 Kilogramm Kupfer, 350 Kilogramm Silber, 34 Kilogramm Gold und 15 Kilogramm Palladium.
  • Das Recycling von einer Million Laptops spart genug für den jährlichen Stromverbrauch in ca. 3500 Haushalte,
  • 244 Kilogramm Öl, 21 Kilogramm Chemikalien und 1,5 Tonnen Wasser werden benötigt, um einen Computer und Monitor herzustellen,
  • Monitore und Fernseher mit Kathodenstrahlröhren, LCD-Monitore und -Fernseher, Plasma-Fernseher und tragbare DVD-Player mit LCD-Bildschirm gelten als besonders gefährlicher Elektroschrott,
  • große Abfallmengen, die als Elektroschrott deklariert werden, sind tatsächlich nicht elektronische Geräte und Teile, die wiederverwendet und wiederverwendet werden könnten,
  • Laut Statistiken von Weltorganisationen ist Elektroschrott die am schnellsten wachsende Art von Siedlungsabfall weltweit, gefolgt von Plastik und Papier.
  • Durch intelligente Abfallentsorgung, Recycling, Wiederverwendung und Wiederverwendung von Produkten leisten wir einen Beitrag zur Umwelt und zur öffentlichen Gesundheit.
  • Handeln Sie heute intelligent, um morgen besser zu leben.

Leave a Reply